11.jpg

Wildwasser Spaß in Bad Kreuznach

Bewegtes Wasser zum Schnuppern und Wiederreinkommen

Unser kleines Grüppchen war eine schöne Mischung aus Anfängern und Fortgeschrittenen, Jung und Jung geblieben, groß und klein – beste Voraussetzung um gemeinsam Spaß zu haben, und voneinander zu lernen. Ob Traversieren und Kehrwasserfahrten im unteren Streckenbereich oder S-Kombinationen und Eskimotieren im oberen und mittleren Abschnitt für jeden Geschmack hatte die Slalomstrecke trotz Niedrigwassers etwas zu bieten.

Zum Abschluss des Trainings stand das Schwimmen im Wildwasser auf dem Programm. Diese im kalten Wasser sehr erfrischende Übung hatte ebenso ihre Tücken, schließlich ist auch hierbei Technik gefragt, um nicht mit Steinen zu kollidieren, oder um gezielt die Strömung zu verlassen und in ein Kehrwasser zu rollen.

Uns hat es Spaß gemacht!

Autor: Dani

Zurück