DSC_2353_04.jpg

Hessischer Meister im Kanu Freestyle

Unser Nicolo wird hessischer Meister im Kanu-Freestyle

Jan, Marcello und Nicolo holen Titel

Marcello beim Kerzen

Am letzten September-Wochenende fand beim Kanu Club Limburg im Eisenbahner Sportverein der Kanu Freestyle Wettkampf „Mühlenrodeo 2023“ statt. 2 Tage voller Action für Limburger und befreundete Nachwuchspaddlerinnen und Nachwuchspaddler. Laut Veranstalter gab es einen Teilnehmer-Rekord von 24 jungen Sportlern, von denen zwei sogar aus der Schweiz angereist waren.

Für uns im FRVS war es das erste Mal, dass sich unsere Jugend in den Wettkampf im Kanufreestyle begab.

Um so mehr dürfen wir uns freuen dass unsere Debutanten mit ihren Tricks, auch Moves genannt, die Jury in dieser Sportart, auch bekannt als „Playboating“, „Rodeo“ oder ganz einfach „Spielbootfahren“, überzeugen konnten.

Luco beim Unterschneiden im Kanufreestyle
Lucio beim Unterschneiden

Beim Mühlenrodeo paddeln die Sportler auf der Strecke in Limburg an der Lahn an der Obermühle. Verschiedene Moves, die von Schiedsrichtern mit Punkten bewertet werden gilt es innerhalb eines vorgegeben Zeitfensterst zu absolvieren. Dazu sind die Regelungen der internationalen Kanu Föderation (ICF) an die Fähigkeiten der jüngeren Sportler*innen angepasst. So können sie unter adäquaten Anforderungen echte Freestyle Atmosphäre kennenlernen, also gute Stimmung bei flotter Musik und freundschaftliches Verhalten zwischen den Wettkämpfern mit packender Action.

 

Boris fest im Sattel
Boris mit guter Position zum Kerzen

Der Samstag begann mit den Vorbereitungstrainings, gefolgt von einem Geschicklichkeitswettkampf. Jedes Team startete im Zweierkajak, wobei nur der hintere Paddler mit Paddel ausgerüstet war, aber wegen einer Augenbinde auf die Anweisung des paddellosen Vordermanns oder Vorderfrau angewiesen war. Hier ging es darum, in Bestzeit, den vorgegebenen Parcour zu bewältigen. Hier siegte das jüngste Team und setzte sich gegen viele alte Hasen durch.

Nach einer Stärkung klang der Abend aus mit dem beliebten Flutlichtrodeo.

 

Nicolo mit der Bootsspitze in der Walze
Nicolo vergräbt die Bootsspitze in der Walze

Der Sonntag stand ganz im Zeichen des eigentlichen Schüler- und Jugendwettkampfes. Zunächst das wichtige „Riders Meeting. Hier erläuterte die amtierende Junioren Europameisterin Merle Hauser als „Head-Judge“ den Wettkämpfern die Regeln.

Nach den verschiedenen Altersklassen getrennt, hieß es dann die entsprechenden Moves der Jury zu präsentieren. Für einen sicheren Wettkampf sorgten dabei erfahrene „Safety Boater“.

In der Altersklasse U12 erzielte unser Lucio den Platz 5. In der Altersklasse U14 erreichte unser Marcello den Platz 3.

In der Altersklasse U16 ließ unser Nicolo in der Walze an der Obermühle nichts anbrennen und schob sich auf Platz 3 des Gesamt-Klassements. Er war der Beste der mehreren hessischen Teilnehmer, wodurch er zum hessischen Jugendmeister Kanu-Freestyle gekürt werden konnte. Unser Jan belegte den 3. Platz bei der hessischen Jugendmeisterschaft. 

Da das Mühlenrodeo eine Veranstaltung im Rahmen der 75 Jahr Feier des Hessischen Kanu Verbands war, kam eigens der Präsident des Hessischen Kanuverbandes, Christian Rose, nach Limburg und nahm die Ehrungen vor.

 

Wir freuen uns sehr und gratulieren unseren Absolventen!

Auch die Landespolitik konnte die positiven Eindrücke von enthusiastischen jungen Sportlerinnen und Sportlern erleben. Der sportpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Andreas Hofmeister, sowie der Landtagsabgeordnete Christian Wendel besuchten die Sportlerinnen und Sportler an der Obermühle in Limburg und ließen sich ausführlich informieren. Selbst der Vorsitzende des DOSB, Christian Weikert kam am "Wettkampfspot" vorbei und gewann einen guten Eindruck von der hessischen Nachwuchsförderung.

Wir bedanken uns beim KLC für die Ausrichtung dieses bundesweiten Wettkampfs und die tolle Organisation.

Hier alle Ergebnisse unserer Teilnehmer:

Boris: 6. U14 Deutscher Schülercup, 6. U14 Mühlenrodeo Kategorie Kanu- Freestyle für Schüler und Jugend und 9. bei den Hessischen Jugendmeisterschaften (Kanu -Freestyle)
Nicolo: 3. Mühlenrodeo U16
1. Hessenmeisterschaft
Marcello: 3 Mühlenrodeo U14
4. Hessenmeisterchaft
3. Deutscher Schülercup U14
Lucio: 5. Mühlenrodeo U12
7. Schülercup U12
7. Hessenmeisterschaft
Jan: 5. Mühlenrodeo U16
3. Hessische Jugendmeisterschaft

Zurück