24.jpg

Funzelfahrt - Abschluss der Saison

Zu zehnt in der Badewanne?

Funzeln – bzw. stimmungsvolle Beleuchtung sind das A und O zur jährlich stattfindenden Funzelfahrt aller Kanuvereine aus Frankfurt und Umgebung auf dem Main in Frankfurt City. Dabei hat sich der FRVS sprichwörtlich ins rechte Licht gerückt – und zwar in Form von pinken LED Lichterketten an seinem Badewannenboot, bunten Knicklichtern an den Paddeln und leuchtenden Badeenten auf dem Stand Up Paddleboard. Darüber hinaus erzeugten ein gepunkteter Duschvorhang, tausende Seifenblasen und wohltuende Getränke ein rundum perfektes Badewannen-Wohlfühl-Ambiente. Eine weitere Besonderheit, die mit bloßem Auge nicht zu erkennen war: Einen Großteil der Badewannenbesatzung bestand aus Ruderern.

Bei der abschließenden Abstimmung aller Teilnehmenden über das schönste Boot, ergatterte der FRVS – passend zum Motto – eine Pumpe zum Wasserabschöpfen aus der Badewanne. Wir werden die Pumpe aber zukünftig zweckentfremden und sowohl für Kajaks als auch für Ruderboote einsetzen. ;-)

Die gemeinsame Ideensammlung, Vorbereitung, Vorfreude und Fahrt haben einen riesen Spaß gemacht. Wir freuen uns darauf, nächstes Jahr wieder den Main zu rocken.

Zurück